Wir suchen dich!

Werde Trainer*in

... und unterstütze uns im Klettergarten und bei unseren Team-Trainings!

 

Du bist gerne unter Menschen und liebst es in der Natur aktiv zu sein?

Höhenflug statt Homeoffice, Zusammen statt Zoom, Gemeinsam statt Einsam, Frische Luft statt Formulare, Menschen statt Meeting, Zip-Line statt Deadline, Klettergurt statt Kostenstelle

Herzlich willkommen in unserem Team.

Stell Dir vor, du läufst morgens in den Wald, die Sonnenstrahlen glitzern durch die Blätter, Vögel pfeifen und ein Elch ruft ….wie?

Genauso fängt in der Regel unser Tag im Klettergarten an. Der Klettergarten liegt mitten zwischen Elch,- Luchs-, Esel- und Wildschweingehege. Tierlaute gehören also genauso zum Hintergrundsound wie Blätterrauschen und das Knarzen der Bäume.

 

Dein Arbeitsumfeld: mitten in der Natur

Deine Kunden: in der Regel gut gelaunte Menschen, die schon gespannt sind, was sie bei dir erwartet

Der Sinn: den Menschen Impulse zu geben Grenzen zu überwinden, sich selbst und andere wahrzunehmen, Denkweisen überdenken, Erlebnisse erfahren, Erkenntnisse gewinnen

Dein Wert: die Freude der Teilnehmer, die Augenblicke der Erkenntnis in der Gruppe, Emotionen und ein faires Honorar

Dein Team: familiäre Atmosphäre in unserem Team. Wir arbeiten in der Regel mit 2 TrainerInnen, die Durchschnittsgröße der Teams beträgt 20 Teilnehmer.

 

Genaue Informationen zum Job in unserem Team:

Arbeitszeiten:

unser Geschäft verläuft saisonal. Die Umsatzstärksten Monate sind Juni, Juli, September und Oktober. Die Saison fängt im April an und endet im Oktober/November

In der Regel kommen Firmen und Schulklassen unter der Woche, außerhalb der Ferien. In den Schulferien arbeiten wir in der Regel nicht.

(im offenen Klettergartenbetrieb arbeiten wir hauptsächlich am Wochenende und in den Ferien)

Firmen und Schulklassen kommen häufig vormittags. Die meisten Gruppen buchen einen ½ Tag, ca. 3,5 Stunden, z.B. 9.30h – 13h.  

Wir pflegen einen gemeinsamen Arbeitskalender (über die App CrewBrain). Dort kannst du dir selbständig passende Termine aussuchen.

Bezahlung:

Wir bezahlen ein faires Gehalt/Honorar!

Es gibt zwei Möglichkeiten

- Du arbeitest auf Honorarbasis und stellst mir eine Rechnung oder

- Du arbeitest auf 450€ Basis (Mini-Job)

Qualifikation :

Du solltest beim Umgang mit Gruppen, folgende Voraussetzungen mit bringen:

- Erfahrung im Umgang mit Gruppen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene) ist von Vorteil.

- Methodenkoffer mit erlebnispädagogischen Aktionen. Dazu wird es einen Kurs geben: Theorie und Praxis der EP, Teamtraining mit Interaktionsaufgaben, Bogenschießen, Floßbau und  Geochaching.

- Sicherer Umgang im Klettergarten, optimalerweise eine ERCA-Ausbildung aus dem Klettergarten Pforzheim (Kurs findet am 1. + 2. Aprilwochenende statt,

(zertifizierte Ausbildung zum „Sicherheitstrainer für Hochseilgärten“ nach ERCA-Standard)

Ausrüstung:

Du benötigst einen Klettergurt, festes Schuhwerk (Trekkingschuhe, Turnschuhe mit Profil, ö.ä) und wettergerechte Kleidung